Grubenbetrieb


Grubenbetrieb
m горное производство с.; подземная разработка ж.; подземные горные работы мн.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Grubenbetrieb" в других словарях:

  • Grubenbetrieb — Grubenbetrieb. Die Gesamtheit der Anlagen und Rechte, welche zu einem Bergbaubetriebe gehören, nennt man nach örtlicher Gewohnheit eine Grube, ein Grubengebäude, Bergwerk, Berggebäude oder auch eine Zeche. Derjenige Teil der Oberfläche, unter… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Grubenbetrieb — Gru|ben|be|trieb, der (Bergbau): a) alle Anlagen in einem Bergwerk, die unter Tage liegen; b) im Tagebau die Anlagen, die unter der Erdoberfläche liegen …   Universal-Lexikon

  • Schönborn (Niederlausitz) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Tagebau Reichwalde — Neue Förderanlage des Tagebaus Der Braunkohletagebau Reichwalde ist ein Tagebau der Vattenfall Europe Mining AG im Südosten des Lausitzer Braunkohlereviers in Sachsen und wurde nach dem Ort Reichwalde in der Gemeinde Boxberg/O.L. (Landkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergmannssprache — Bergleute im Gespräch Die Bergmannssprache ist eine berufsgruppenspezifische Fachsprache (Soziolekt) im Bergbau. Sie zeichnet sich durch Schaffung und Entwicklung eigenständiger oder abgewandelter Termi …   Deutsch Wikipedia

  • Bergwerk Aufgeklärtes Glück — Stollenmundloch Das Bergwerk Aufgeklärtes Glück ist eine stillgelegte Grubenanlage im Thumkuhlental südwestlich des Stadtteils Hasserode von Wernigerode in Sachsen Anhalt. Die Außenanlagen bilden heute einen Teil des naturkundlich geologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzgrube Büsbacherberg-Brockenberg — Die Erzgrube Büsbacherberg und Brockenberg baute bis 1889 ein Erzfeld südöstlich des Stolberger Stadtteils Büsbach ab. Die angefahrenen Gänge trugen die Namen Gang am Liester, Gang am Sandloche, Gang am Luziliaschacht und Gang am Lillaschacht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Kirunas — Kirunas Geschichte beginnt mit den ersten Siedlungen Kirunas die sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts gebildet haben, wobei das Gebiet zuvor von der einheimischen Bevölkerung der Samen besiedelt war. Funde zeigen, dass es schon seit der jüngeren… …   Deutsch Wikipedia

  • Pfannenberger Einigkeit — Die Grube um 1935 von Südosten aus gesehen Abbau von Braun , Spateisenstein, ( …   Deutsch Wikipedia

  • Tagebau Jänschwalde — Basisdaten Bundesland: Brandenburg Ausdehnung: 6015 ha Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Tagebau Nochten — 51.45710914.574709 Koordinaten: 51° 27′ 26″ N, 14° 34′ 29″ O Der Tagebau Nochten ist ein Braunkohletagebau in der nördlichen Oberlausitz, der von der Vattenfall Europe Mining AG betrieben wird. Im Tagebau Nochten… …   Deutsch Wikipedia